«

»

Feb 06 2019

Ursula – Pflege und Liebe

EKH

weiblich

Die süße Ursula hatte bis vor ein paar Wochen kein glückliches Leben. Eine Mitbürgerin machte zum Glück, auf das Elend aufmerksam, in welchen die liebenswerte Kätzin lebte. So kam es das sie durch das Veterinäramt sichergestellt wurde.

Die ersten Tage verbrachte Ursula in einer Tierklinik. Eine tiefe Wunde verläuft rings um ihren Hals. Die Wunden auf ihrer Seele, kann man wohl nur erahnen… Wir wissen nicht was passierte, manchmal ist es auch besser so!

Das Abheilen der Wunde, wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. An erster Stellen braucht Ursula nun Pflege, Geduld, Verständnis und liebevolle Hände.

Ursula hat einen liebevollen Charakter, welchen man mit ein klein bisschen Geduld hervorzaubern kann.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>