«

»

Apr 19 2019

Mischka – vermittelt

Mischka sucht neues Zuhause 🐾🍀

Kürzlich wurde Mischka, ein 9 Monate junger Schäferhund-Rüde bei uns abgegeben. Die Vorbesitzer hatten ihn über ebay Kleinanzeigen gekauft… gegen 150 Euro und ein Handy…
Doch nach ein paar Wochen erfuhr der Vermieter von Mischka und untersagte die Hundehaltung. Zu Recht, denn Mischka war fast den ganzen Tag alleine Zuhause, aus Langeweile fing er an zu jaulen und musste auch meistens seine Geschäfte notgedrungen in der Wohnung verrichten.
Schon bei der Abgabe fiel uns sein extrem schlechtes Gangbild auf. Wir sprachen die Besitzer darauf an und sie erklärten uns, dass ihnen dies auch schon aufgefallen sei, fanden es aber nicht nötig, ihn deshalb einem Tierarzt vorzustellen.
Wir ließen Mischka röntgen, da er immer wieder über seine eigenen Pfoten stolpert und sich auch die Pfoten beim Spazieren wundscheuert. Es stellte sich heraus, dass er an einer Coxa Valga litt. Das bedeutet, dass der Schenkelhalswinkel zu steil ist, und der Schenkelhals gegenüber dem Oberschenkelknochen zu weit nach vorne gedreht ist. Dadurch bedingt litt Mischka unter Muskelschwäche und starken Schmerzen.
Mischka wurde nun erfolgreich operiert und kann nun ein ganz normales, schmerzfreies Hundeleben führen 🙂

Mischka ist superlieb, sehr menschenbezogen und freut sich immer über Aufmerksamkeit. Er kommt super mit Artgenossen und auch mit Katzen zurecht, fährt gerne im Auto mit, kann aber auch stundenweise alleine bleiben, wenn er vorher entsprechend ausgelastet wurde.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Mischka in ein Zuhause mit einem Artgenossen ziehen dürfte, auch ein Garten wäre toll, da er so gerne in der Sonnen döst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>