«

»

Mai 23 2019

Fundus (Grisu)

Liebes Tierheim-Team,

heute morgen ist Katzenopi Fundus, genannt Grisu, zuhause friedlich in meinen Armen eingeschlafen.
Der tapfere kleine Kerl hat sich auf den Weg gemacht, ein Engel zu werden.

Nur fast 4 Wochen durfte ich mit diesem tollem alten Kater verbringen. Es war eine wunderschöne und intensive Zeit, in der ich Ihn sehr lieb gewonnen habe.
Ich hätte gerne noch soooo viel mit ihm erlebt!

Es war etwas ganz besonderes, ein altes Tier bei mir aufzunehmen, das bisher wohl schon einiges im Leben erfahren musste, von denen vieles offenbar nicht angenehm war. In der Vermittlungsanzeige machte er eher einen unglücklichen Eindruck, hatte den Rücken kahl rasiert, war ganz mager und zurückhaltend. Mit seinen 16 Jahren hatte er im Winter 4 Monate auf der Straße verbringen müssen…

Es Liebe auf den ersten Blick – ER sollte es sein, der zu mir einziehen sollte. Ich wollte dem kleinen Mann den besten Lebensabend geben, den ich ihm bieten konnte. Und er hat es mir mit seiner Entwicklung gedankt. Jeden Tag. Er nahm zu, das Fell wuchs und er fing sogar wieder an zu „klettern“. Grisu zeigte, das er sich wohl fühlte, begann schnell mit meiner Erziehung und wir näherten uns täglich etwas mehr aneinander an.

Alle kleinen Erlebnisse und Fortschritte waren pures Glück! Das tollste Geräusch des Tages war, wenn Grisu grunz-schnurrend sein Futter verputzte. Und als er plötzlich auf den Sessel sprang, kamen mir Tränen der Freude.

So sammelten sich in den vergangenen Wochen täglich Glücks-Geschichten wie Perlen an einer Kette. Unglaublich! Einfach nur schön! Unvergesslich!

Da wird einem Menschen bewusst, das es nicht um die Anzahl der Lebenstage geht, sondern um jeden von Freude, Liebe und Vertrauen erfüllten Augenblick.

DANKE an Fundus-Grisu, der mir das täglich schenkte und bewusst machte! Für mich warst du der tollste Kater der Welt!

DANKE an das Tierheim-Team für das Vertrauen, das ich Fundus-Grisu zu mir nehmen durfte. Und DANKE das Sie alle meine fast täglichen Glücks-Berichte gelesen und kommentiert haben. DANKE für ALLE Unterstützung durch das Tierheim-Team!!!

DANKE an Frau Dr. Wingender in Landkern für die liebevolle Behandlung des kleinen Kerls!

DANKE an alle Bekannte, Kollegen und meine Vermieterin, die den Kleinen ebenfalls in Ihr Herz geschlossen haben und uns mit Geschenken und Futter erfreut haben.

Sabine aus Koblenz

Das Tierheimteam sagt ebenfalls DANKE!

Menschen die älteren Tieren ein Zuhause geben, sind GOLD wert! Wir sind uns absolut sicher, Fundus hatte die besten 4 Wochen in seinem Leben.

Vielen Dank für dieses Zuhause, die Liebe und die Gesellschaft welche Fundus noch erleben durfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>