«

»

Sep 27 2018

Tristan – Spitzbube – vermittelt

Kaninchen
männlich/kastriert (Kastrationsfrist bis zum 08.11.18)
ca. 2017 geboren

 

Der zuerst schüchtern erscheinende Tristan, kommt aus schlechter Haltung. Den Umzugsstress hat der Kaninchenbock gut überstanden und begegnet uns nun eher neugierig und zutraulich. Sein Farbschlag verleiht ihm ein spitzbübisches Aussehen.:) Leider hat der junge „Mann“ noch eine Kastrationsfrist von 6 Wochen, bis er zu weiblichen Kaninchen vergesellschaftet werden kann.  Somit muss er noch etwas alleine ausharren.  Kaninchen haben spezielle Keimdrüsen, die diesen noch in einem Zeitraum von 4 bis 6 Wochen NACH der Kastration, ermöglichen sich fortzupflanzen.

Seine „Liebste“ Isolde, ist auf einer Pflegestelle untergebracht, da sie mit großer Sicherheit Nachwuchs von ihm erwartet. Tristan selbst, ist ein typischer Vertreter seiner Art. Platz um sich ausreichend zu bewegen, sind nötig um dem jungen Kaninchenmann ein artgemäßes Leben zu ermöglichen und natürlich zu gegebener Zeit mindestens ein weiterer Artgenosse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>