«

»

Okt 04 2018

Eufemia – Kein Spielzeug! – ist vermittelt

EKH

weiblich/noch nicht kastriert

ca. im Mai 2018 geboren

 

Typisch für ihr Alter liebt sie das Spielen, ob mit  Artgenossen, alleine, mit Spielangel oder Bällchen das ist ihr egal. Hauptsache Action. Sie scheint sich im Freigang selbst versorgt haben zu müssen, wie man anhand des „Beute Erlegens“ beim Spiel deutlich sehen kann. Unsere Futterportionen im Napf, werden trotzdem nur zu gern angenommen. 🙂

Von fremden Menschen lässt sie sich, gleich am Anfang, nicht gern anfassen, hier braucht sie einfach Zeit. Wir wissen nicht was für Erfahrungen die kleine Eufemia in ihrem bisher kurzem Leben gesammelt hat. Scheinbar musste sie als Spielzeug herhalten…

Wir können nur aufgrund ihres Verhaltens diese Einschätzung bzw. Vermutungen äußern. Die kleine Frohnatur braucht Zeit um den Menschen, die mit ihr Zusammenleben, Vertrauen zu schenken. Wer keine Geduld hat, ist hier falsch.

Wer Geduld und Spaß am Spiel mit Katzen hat, ist hier genau richtig. Artgenossen sollten sich im selben Alter befinden um ihrem Spieldrang gerecht zu werden. Freigang muss im neuen Zuhause geboten werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>