«

»

Mai 09 2018

Emelie – schon zum zweiten Mal im Tierheim – vermittelt

EKH

weiblich/kastriert

geboren am 30.04.2017

 

Emelie wurde bei uns abgegeben, da sich ihre Besitzer getrennt haben. Leider ist Emelie nicht zum ersten Mal bei uns…. Ihre Mama kam damals trächtig zu uns, somit wuchs Emelie mit ihren Geschwistern im Tierheim auf.
Die hübsche Samtpfote versteht momentan die Welt nicht mehr und ist deshalb noch etwas verschüchtert.
Sie lebte bisher mit einem Artgenossen zusammen, auch bei uns teilt sie sich ein Zimmer mit Kater Galgo. Dies funktioniert gut, sie kann allerdings auch als Einzelkatze vermittelt werden. Emelie kennt Freigang, weshalb dieser im neuen Zuhause unbedingt vorhanden sein sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>